Tags Archiv für 'lesen'

Na dann…

Mal schnell erledigen:

Die Auswirkungen von Veränderungen auf die Zusammenarbeit und Beziehungen bestehender oder neu gebildeter Gruppen werden in diesem Feld betrachtet. Veränderungen in der Gruppenzusammensetzung durch Versetzungen, Zu- oder Abgänge verwandelt feste soziale Beziehungen. Alte Mitglieder verlassen das Team, neue kommen hinzu, und die Gruppe bekommt in jedem Fall eine neue Dynamik. Die Form der bisherigen Zusammenarbeit, die Verteilung der (informellen) Rollen, Sympathie und Anitpathie, Konfliktbearbeitung – alles steht zur Diskussion und muss neu „ausgehandelt“ werden.

(aus: Der Mensch in der Organisation, J. Chalupsky & Autorenteam, Verlag Dr. Götz Schmid, 2000)

Er wollte das wegen ihm so haben.
Wer will, darf sich gerne bedienen.

Pfui…

DSC01316.jpg

Ich habe es durch, das Erstlingswerk der Charlotte Roche. Und muss sagen, dass ich ein etwas zwiespältiges Fazit ziehe.
Einerseits liebe ich die direkte „frei nach Schnauze“-Art, die Charlotte Roche mir sehr sympatisch und authentisch erscheinen lässt. Genau in dieser Art ist auch ihr erster Roman verfasst. Direkt, ungeschminkt und fadegrad hinaus. Der Wortwitz ist zwischendurch wirklich berauschend und hat mir einiges Schmunzeln beim Lesen entlockt.

Aber andererseits muss ich dann doch eingestehen, dass ich mit einigen Passagen im Buch etwas Mühe hatte. Die Muschischleimspiele und Eiterverspeisungen sind zwar wunderbar fotorealistisch wiedergegeben. Aber meinen Geschmacksnerven zuliebe hätte das durchaus auch etwas weniger detailliert ausfallen können.

Feuchtgebiete

Notes to myself:

  • Feuchtgebiete, Charlotte Roche
  • Histoire de l’Œil, George Batailles
  • Les Bijoux indiscrets, Denis Diderot
  • Histoire d’O, Pauline Réages
  • Baise-moi, Virginie Despentes
  • Der Mann im Flur, Marguerite Duras
  • Das Delta der Venus, Anaïs Nin

Gerüstet!

DSC01257.jpg